Ost (OHV)

Hockey Nachrichten

Regionalligen Ost Feldsaison 2019/20/21

Erste Spieltage der Rückrunde abgesagt

 

08.04.2021 - Der Start der Rückrunde der Feldsaison 2019/20/21 war für den 25. April 2021 geplant. Die ersten Spieltage müssen nun Corona bedingt abgesagt werden. Betroffen sind hiervon
• bei den Damen der 25.04.2021,
• bei den Herren der 25.04.2021 und der 01.05.2021.

Die Situation der Regionalligen ist in den verschiedenen Regionen völlig unterschiedlich. Wir werden zeitnah informieren, sobald weitere Informationen vorliegen.

Bettina Haustein
Staffelleiterin Ost

» OHV Mitteilung Nr. 164 vom 08.04.2021

OHV Mitgliederversammlung verschoben

Neuer Termin: 14. August 2021

 

13.03.2021 - Der OHV Vorstand hat auf seiner gestrigen Sitzung den Termin für die Mitgliederversammlung vom 24. April auf den 14. August 2021 verschoben. Die Tagesordnung bleibt unverändert, eine Einladung folgt rechtzeitig.

Der OHV Vorstand möchte die Mitgliederversammlung – nicht zuletzt wegen der Wahlen – als Präsenzveranstaltung in Erfurt durchführen. Das ist aufgrund der Corona-Pandemie zum ursprünglich geplanten Termin nicht oder nur stark eingeschränkt möglich. Der neue Termin wurde so festgelegt, dass voraussichtlich alle Teilnehmer die Gelegenheit hatten, sich impfen zu lassen.

» OHV Mitteilung Nr. 163 vom 13.03.2021

Regionalligen Ost

Die Feldsaison 2019/20/21 wird auf Sicht gefahren. Gegebenenfalls wird bis in den Sommer gespielt. Die Feldsaison 2021/22 und die Hallensaison 2021/22 werden "wie üblich" vorbereitet.

DHB-Bundestag: Anträge und Tagesordnung online

Digitales Format/ Teilnahme-Rückmeldung wird bis spätestens 9. Mai erbeten

 

10.03.2021 - Für den am Samstag, 15. Mai 2021, digital stattfindenden DHB-Bundestag 2021 sind nun auf der Sonderseite die Tagesordnung und die Anträge online. Für alle Vereins-/Verbandsdelegierte: Eine Rückmeldung zur Teilnahme ist bis zum 9. Mai möglich.

» zur Bundestags-Sonderseite

Vorsichtige Öffnungsschritte in Abhängigkeit von der Entwicklung

Hockey erst im vierten Öffnungsschritt?

 

04.03.2021 - Nach dem gestrigen Beschluss der Bund-Länder-Konferenz ist die allgemeine Freigabe für Hockey auf dem Feld erst im vierten Öffnungsschritt zu erwarten. Voraussetzung hierfür ist, dass

"die 7-Tage-Inzidenz 14 Tage lang nach dem Inkrafttreten des dritten Öffnungsschritts landesweit oder regional stabil bei unter 50 Neuinfektionen bleibt".

Auch für den dritten Öffnungsschritt muss die 7-Tage-Inzedenz unter 50 liegen. Die Freigabe des Trainings für Jugendliche ist voraussichtlich früher zu erwarten. Die Umsetzung der Beschlüsse erfolgt je nach 7-Tage-Inzidenz in den Bundesländern bzw. Regionen unterschiedlich.

» Beschluss Bund/Länder vom 03.03.2021 (PDF)

Regionalligen Ost

Vorläufiger Spielplan der Rückrunde Feld im Netz

 

01.02.2021 - Der vorläufige Spielplan der Rückrunde der Regionalligen Feld 2019/20/21 ist im Netz. Erster Spieltag ist der 25. April 2021. Wie die Staffelleiterin Bettina Haustein den Teilnehmern in mehreren Schreiben mitgeteilt hat, war die Planung so kompliziert wie nie zuvor. Und auch jetzt ist nicht klar, dass die Spiele wie geplant stattfinden können.

Wir bitten daher die Teilnehmer um Nachsicht und Geduld. Der Meldebogen muss bis zum 28. Februar 2021 per Mail zurückgeschickt werden. Die Berliner Vereine senden auch eine Kopie an den Berliner HV. Bitte auch die Teamberechtigungen und die Kaderlisten prüfen.

» zu den Regionalligen Ost

Passwesen: ungültige Jugendpässe

Zum 1. April werden die Jugendpässe des Jahrgangs 2002 ungültig!

 

25.01.2021 - Auch wenn der Spielbetrieb zur Zeit ruht: zum 01.04.2021 verlieren alle Jugendpässe für Spieler des Jahrgangs 2002 ihre Gültigkeit. In Erwachsenenmannschaften sind diese Spieler nur spielberechtigt, wenn sie einen Erwachsenenpass haben. In diese Pässe wurde in der Passdatei automatisch das Ablaufdatum 31.03.2021 eingetragen. Über den Clubservice können die ungültig werdenden Pässe eingesehen werden.

Außerdem benötigen alle Jugendlichen der Altersklasse Mädchen A bzw. Knaben A des Jahrgangs 2007, deren bisheriger Spielerpass vor dem 01.01.2020 ausgestellt wurde, einen Spielerpass mit einem aktuellen Foto. Auch hierauf wird im Clubservice mit einem lila Ablaufdatum hingewiesen.

» Adressen der Passstellen

LSB Statistik zum 1.1.2021

Die Statistik-Datenbank für 2021 steht nun zur Verfügung

 

06.01.2021 - Zum 1.1. eines jeden Jahres melden die Vereine ihre Mitgliedszahlen nach Altersklassen und Geschlecht getrennt an den zuständigen Landessportbund (LSB). Diese Zahlen werden auch von den Hockeyverbänden genutzt, um Beiträge und Gebühren zu ermitteln, deshalb werden sie in der Hockey-Datenbank hinterlegt.

Die Zahlen werden von Passstellen-Berechtigten der Landesverbände erfasst und können von den Vereinen über den Club Service eingesehen werden. Soweit vorhanden kann dort die Mitgliederentwicklung seit 2007 verfolgt werden.

Für Fragen wenden Sie sich bitte an das Webteam:

Mail sendenWebteam hockey.de

Ostdeutscher Hockey-Verband

ODM Jugend Halle und OHV Pokal Halle abgesagt | 21.12.2020 Absage der RL Ost Halle

 

21.12.2020 - Die Regionalligen Ost Halle wurden nun endgültig abgesagt.

» zur OHV Mitteilungen Nr. 161 vom 21.12.2020

04.12.2020 - Der OHV Vorstand hat sich heute Abend auf einer virtuellen Sitzung über die Hallensaison 2020/21 beraten. Nach der Verlängerung des Teil-Lockdowns bis zum 10. Januar 2021 erscheint die Durchführung eines Hallenspielbetriebs nahezu ausgeschlossen. Der Vorstand hat daher beschlossen:

• Die Ostdeutschen Meisterschaften der Jugend Halle 2020/21 werden abgesagt.

• Der Ostdeutsche Pokal Halle in Güstrow wird abgesagt.

• Da ein Aufstieg in die Bundesliga nicht mehr möglich ist, ist geplant, die Regionalligen Ost Halle 2020/21 ebenfalls abzusagen. Hierzu wird aber zunächst die Meinung der spielwilligen Teams eingeholt.

» zur OHV Mitteilung Nr. 160 vom 4.12.2020

Kaum noch Hoffnung auf Hallenhockey in dieser Saison

Bund und Länder verlängern Teil-Lockdown bis 10. Januar

 

02.12.2020 - Wie heute Abend bekannt wurde, wollen Bund und Länder den Teil-Lockdown bis in den Januar hinein verlängern. Der Teil-Lockdown mit geschlossenen Restaurants, Museen, Theatern und Freizeiteinrichtungen wird bis zum 10. Januar fortgesetzt.

Nach der Absage der Hallensaison 2020/21 für die Bundesligen wurden inzwischen die Regionalligen Nord, West und Süd abgesagt. Der Vorstand des Ostdeutschen Hockey-Verbands berät am kommenden Freitag Abend über die Regionalliga Ost.

Auch eine Reihe von Landesverbänden, z.B. West und Hamburg, haben bereits die Hallensaison vollständig gestrichen.

» Mitteilung der Bundesregierung

Nachrichten Archiv 

Weitere Nachrichten finden Sie hier:

» zum Nachrichten Archiv

 
18. April 2021

» Nachrichten Archiv


Berlin 15. Mai 2021
Hockey Pro League
Apps für den Ergebnisdienst
YouSport
 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de