» weitere Nachrichten

Hockey Nachrichten

Ostdeutscher Hockey-Verbaand

Abbruch der Regionalligen 2019/20/21 ohne Ab- und Aufsteiger

 

15.05.2021 - Die Mitgliederversammlung des Ostdeutschen Hockey-Verbands hat in einer ausserordentlichen Sitzung die vom OHV Vorstand vorgeschlagene Regelungen übernommen. Danach gilt folgendes:

• Die Regionalligen Ost werden abgebrochen, die Rückrunde wird nicht mehr gespielt.
• Es gibt keine Absteiger aus den Regionalligen, es gibt keine Aufsteiger in die Regionalligen.

Danach wird die Feldsaison 2021/22 mit denselben Teams gespielt, die zurzeit in diesen Ligen spielen.

» zum Protokoll der a.o. Mitgliederversammlung

Regionalligen Ost Feld

OHV Vorstand empfiehlt Abbruch der Feldsaison 2019/20/21

 

01.05.2021 - Der Ostdeutsche Hockeyverband hat in seiner gestrigen Vorstandssitzung beschlossen, die Regionalligen Ost der Feldsaison 2019/20/21 abzubrechen. Am 14. Mai 2021 wird eine ausserordentliche virtuelle Mitgliederversammlung über den Vorschlag des Vorstands entscheiden:

• Die Regionalligen Ost werden abgebrochen, die Rückrunde wird nicht mehr gespielt.
• Es gibt keine Absteiger aus den Regionalligen, es gibt keine Aufsteiger in die Regionalligen.
• Der OHV spricht sich dafür aus, dass es keine Absteiger aus den 2. Bundesligen in die Regionalligen gibt.

» Protokoll der OHV Vorstandssitzung

Abbruch des Spielbetriebs in der 2. Liga Herren und Damen

Bereitschaft zur Fortführung nahm ab / Trainings- und Spielbetrieb weiter nicht überall erlaubt

 

29.04.2021 - Die vom Präsidium des DHB eingesetzte Task-Force-Bundesliga hat am Donnerstagabend über die weitere Fortführung der 2. Bundesliga Feld beraten. Das zur Vorbereitung der Sitzung bei den Vereinen eingeholte Meinungsbild hat ergeben, dass die Zustimmung zur Fortführung der 2. Bundesliga unter den Vereinen zuletzt deutlich gesunken ist. Auch wenn sich zurzeit insgesamt noch eine knappe Mehrheit der Vereine für die Fortführung des Spielbetriebs ausspricht, hat die Task-Force-Bundesliga einstimmig dafür votiert, die Saison abzubrechen.

» weiter

Regionalligen Ost Feldsaison 2019/20/21

Erste Spieltage der Rückrunde abgesagt

 

08.04.2021 - Der Start der Rückrunde der Feldsaison 2019/20/21 war für den 25. April 2021 geplant. Die ersten Spieltage müssen nun Corona bedingt abgesagt werden. Betroffen sind hiervon
• bei den Damen der 25.04.2021,
• bei den Herren der 25.04.2021 und der 01.05.2021.

Die Situation der Regionalligen ist in den verschiedenen Regionen völlig unterschiedlich. Wir werden zeitnah informieren, sobald weitere Informationen vorliegen.

Bettina Haustein
Staffelleiterin Ost

» OHV Mitteilung Nr. 164 vom 08.04.2021

OHV Mitgliederversammlung verschoben

Neuer Termin: 14. August 2021

 

13.03.2021 - Der OHV Vorstand hat auf seiner gestrigen Sitzung den Termin für die Mitgliederversammlung vom 24. April auf den 14. August 2021 verschoben. Die Tagesordnung bleibt unverändert, eine Einladung folgt rechtzeitig.

Der OHV Vorstand möchte die Mitgliederversammlung – nicht zuletzt wegen der Wahlen – als Präsenzveranstaltung in Erfurt durchführen. Das ist aufgrund der Corona-Pandemie zum ursprünglich geplanten Termin nicht oder nur stark eingeschränkt möglich. Der neue Termin wurde so festgelegt, dass voraussichtlich alle Teilnehmer die Gelegenheit hatten, sich impfen zu lassen.

» OHV Mitteilung Nr. 163 vom 13.03.2021

Regionalligen Ost

Die Feldsaison 2019/20/21 wird auf Sicht gefahren. Gegebenenfalls wird bis in den Sommer gespielt. Die Feldsaison 2021/22 und die Hallensaison 2021/22 werden "wie üblich" vorbereitet.

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Hotelpartner des OHV
Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


15.05.2021 - OHV

Protokoll der a.o. OHV Mitgliederversammlung »


Berlin 15. Mai 2021
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2021 • hockey.de